Residenzschloss

Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten

Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.500 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!

Für unsere Volkshochschule im Fachbereich Bildung und Familie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachbearbeitung für Prüfungen und allgemeine Verwaltungstätigkeiten (91/19)

Die Sachbearbeitung umfasst im Wesentlichen die administrative Kursbegleitung und die Organisation von Prüfungen im Bereich „Deutsch als Fremdsprache“.

Die Stelle ist unbefristet und mit einem Beschäftigungsausmaß von 50 % einer tariflichen Vollzeitbeschäftigung zu besetzen.
Die Arbeitszeiten sind von Montag bis Donnerstag nachmittags.

Die Volkshochschule Ludwigsburg ist eine Abteilung des Fachbereichs Bildung und Familie der Ludwigsburger Stadtverwaltung. Zum Volkshochschulteam gehören 17 Mitarbeiter/innen in der Geschäftsstelle und rund 450 Kursleitende. Das Seminarhaus ist das zentral gelegene Kulturzentrum.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

Wir bieten

Telefonisch gibt Ihnen gerne Frau Wörner, Leiterin der Volkshochschule, Telefon 07141 910-3640, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Frau Miller von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-3084, in Verbindung.

Bitte bewerben Sie sich bis 23.04.2019, Kennziffer (91/19).

 

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede/-r bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Zertifikat audit berufundfamlie Charta der Vielfalt

 

 

counter-image